Bis auf Weitetes fallen auch die Beratungstermine von Frau Kasper an unserer Schule aus, bei Bedarf kann auf den üblichen Wegen (https://rs-stursula.de/index.php/ansprechpartnter) Kontakt zu ihr aufgenommen werden.

Am 12. Februar vereinbarten Vertreter des Mineralwasserproduzenten „Stiftsquelle“ und unserer Schule eine Zusammenarbeit im Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK). Nach den Vereinbarungen mit der Elvermann Schaltechnik GmbH und der BELWARE GmbH ist es für die Realschule St. Ursula bereits die dritte Partnerschaft mit einem Unternehmen der IHK-Initiative.

Weiterlesen: Kooperation mit dem Dorstener Unternehmen „Stiftsquelle“

Berufsorientierung, auch unterstützt durch starke, ortsansässige Kooperationspartner wie die Firma Elvermann, spielt eine entscheidende Rolle an unserer Schule. Im Rahmen intensiver Gespräche wurde bereits im Frühjahr überlegt, wie man eine erfolgreiche Zusammenarbeit gestalten könnte. Dabei entwickelte sich die Idee, die Schule bei der technischen Ausstattung zu unterstützen.

Weiterlesen: Erfolgreiche Kooperation

In der Zeit vom 17 bis 22. Januar fand für unsere 9. Jahrgangsstufe an unterschiedlichen Tagen ein Bewerbungstraining bei der Volksbank Dorsten statt. Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen schildern, wie sie den Tag erlebt haben:

Weiterlesen: Bewerbungstraining bei der Volksbank

Am 3. Juli 2019 erhielt unsere Schule in einer Feierstunde beim deutschen Arbeitgeberverband in Bochum erstmals das Berufswahl-SIEGEL NRW. Mit dem Berufswahl-SIEGEL werden Schulen für die Umsetzung einer exzellenten Berufs- und Studienorientierung zertifiziert. Wesentliches Merkmal einer mit dem SIEGEL ausgezeichneten Schule ist die systematische Integration des Themas Berufs- und Studienorientierung in den Schulalltag. Schülerinnen und Schüler werden vorbildlich auf den Wechsel von der Schule in die Berufswelt vorbereitet.

Weiterlesen: Berufswahl-SIEGEL NRW für unsere Schule

Seite 1 von 2

SIEGEL Logo