Weiterlesen: Herzlich willkommen!

Weiterlesen: Neuer Treffpunkt auf dem Schulhof!

Weiterlesen: Auf zu neuen Ufern - Wir gehen von Bord! Verabschiedung unserer zehnten Klassen

Spazieren gehen und dabei reden…

… wenn Du etwas Abstand zur Schule oder zum Zuhause brauchst

… wenn Du Dich einfach an der frischen Luft mit jemandem unterhalten möchtest

… wenn Du jemanden zum Zuhören suchst

… wenn Du Dir etwas von der Seele reden möchtest

Weiterlesen: Walk and Talk

Der Chemiekurs 10 nw sollte eigentlich im Präsensunterricht Modelle der Bindungsarten anfertigen, doch dann kam der Lockdown..... Damit die Vorarbeiten nicht vergebens waren, wurde zu Hause gewerkelt. Die Materialbeschaffung stellte für einige Schüler eine Herausforderung dar: Die Läden sind ja bekanntlich geschlossen und die Lieferzeiten bei Onlinebestellungen z.T. sehr lang.Diese Hürden haben die Jugendlichen aber mit viel Phantasie bei der Materialwahl sehr gut bewältigt. Es wurde mit Salzteig gearbeitet, Tischtennisbälle wurden ebenso verwendet wie Schleifscheiben und Käsedosen, auch Geldstücke und Dekokugeln kamen zum Einsatz und sogar Schokopralinen wurden neu angeordnet..

Hier sind einige der ideenreichen Modelle:

Weiterlesen: Kreatives Arbeiten im Chemiekurs

Unsere Schulseelsorge ist jetzt auch auf Instagram vertreten!

Unter schulseelsorge.st.ursula stellen sich als erstes unsere beiden Schulseelsorger Simone Barciaga (Realschule) und Kai Kaczikowski (Gymnasium) vor.

Beide werden das Profil mit Informationen zu Gottesdiensten, Projekten und anderen Angeboten füllen.

Wir laden alle Schülerinnen und Schüler, Lehrer und auch Eltern ein uns auf Instagram zu folgen!

Schule ohne Schülerinnen und Schüler? Eigentlich unvorstellbar, seit mehreren Wochen nun aber schon – bedingt durch den erneuten Lockdown - traurige Realität in ganz Deutschland und natürlich auch an unserer Schule. „Wir vermissen euch!“ – Die Mädchen und Jungen, die in der Notbetreuung am Distanzlernen teilnehmen und ihre Aufgaben in der Schule erledigen, gestalteten nun gemeinsam mit Schulseelsorgerin Simone Barciaga einige Fenster des Schulgebäudes mit diesem Satz, der wohl allen am Schulleben Beteiligten aus der Seele spricht. Zusätzlich verzierten sie die Fenster mit ein paar Frühlingsblumen.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern in dieser schwierigen Zeit auch weiterhin viel Erfolg beim Distanzlernen und sind uns ganz sicher: Ihr schafft das! Natürlich freuen wir uns schon sehr darauf, wenn wir alle wieder gemeinsam in der Schule lernen können.

Seite 1 von 14

berufswahlsiegel 2023