Die Schüler und Schülerinnen des Schwerpunktkurses Biologie der Jahrgangsstufe 9 beendeten nun ein spannendes Projekt. Nachdem die theoretischen Grundlagen der Zellbiologie gemeinsam mit Lehrer Frieder Schullerus im Unterricht geklärt worden waren, mussten die Jugendlichen ihr Wissen anwenden.

 

In Kleingruppen erstellten sie anschauliche Modelle, die den Aufbau und die einzelnen Bestandteile von pflanzlichen beziehungsweise tierischen Zellen zeigen. Die Resultate werden nun auch im Schulgebäude ausgestellt.

 

berufswahlsiegel 2023