Die Klassen 5a, 5b und 5c zeigten großen Einsatz und beteiligten sich an den Dorstener Besentagen. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrern befreiten die Schülerinnen und Schüler, ausgerüstet mit Handschuhen, rund um die Schule Grünfllächen und Wege von Müll und Unrat. Schnell füllten sich die bereitgestellten Müllsäcke – dabei staunten die Mädchen und Jungen über so manchen Fund.

 Hier einige Eindrücke von der Aktion: 

berufswahlsiegel 2023