Der ganz normale Schulalltag mit Klassenarbeiten, Referaten, Hausaufgaben und vielem mehr verlangt der gesamten Schulgemeinschaft so einiges ab. Manchmal braucht es da ein stärkendes Wort oder einen ermunternden Satz, damit man allen Herausforderungen gewachsen bleibt: So zum Beispiel die „Mutmacher“, die uns dank unserer Schulseelsorgerin Simone Barciaga nun seit einigen Wochen durch den Schulvormittag begleiten: Sie finden sich im Treppenhaus und im Eingangsbereich unserer Schule und helfen bestimmt dabei, so manche schwierige Situation zu meistern!

 

 

berufswahlsiegel 2023