Name Plümpe  
Pluempe klein
  
 
Vorname Christian
 
Geburtsdatum 22.12.1969  
Familienstand verheiratet / 4 Kinder  
Beruf Rechtsanwalt
 

 

Wie engagiere ich mich für die Stiftung und wie bin ich mit den St. Ursula Schulen verbunden?

Nachdem der Erhalt der Ursula-Schulen mit dem Stiftungsmodell gesichert ist, wird das Kuratorium den Schulen bei Zukunftsfragen und im Alltag beratend und unterstützend zur Seite stehen. Sollten Rechtsfragen zu beantworten oder zu gestalten sein, wie zuletzt die Satzung des Fördervereins, stehe als Ansprechpartner für alle Ursulinen gerne zur Verfügung.

Inhaltliche Aufgaben werden im Kuratorium in Abstimmung mit den Lehrerkollegien und anderen Gremien gemeinschaftlich festzulegen sein.

Ich kann mir gut vorstellen, dass es hier auch um die Kommunikation der erhaltenswerten Leitbilder und der besonderen Schulprofile gehen wird. Aus meiner Sicht ist die Stiftung nicht nur die richtige rechtsorganisatorische Wahl. Mit ihren Organen, auch mit dem Kuratorium, bietet sich die Chance, die Attraktivität der Schulen breiter aufgestellt zu vermitteln oder auch verstärkt notwendige wirtschaftliche Interessen zu verfolgen.

Meine Schulzeit verbinde ich mit Freiheit, die sich aus einem außergewöhnlichen Gefühl der Zusammengehörigkeit, der Schulatmosphäre und der Identifikation der Schüler/innen und der Lehrer/innen mit St. Ursula ergab. Wie meine Frau Viola (Grundschullehrerin in Dorsten) begleiten mich nach dem Abitur 1989 die besten Erinnerungen an unsere Schule.

Wohlfühlende Rahmenbedingungen der Privatschulen können Kinderängste und zwangsläufig spürbare Leistungsanforderungen relativieren.

Diesen Eindruck vermitteln uns auch unsere Kinder Felix (7. Klasse) und Anna (5.Klasse), die jeden Tag ganz überwiegend mit großer Freude den Fahrradkeller im Neubau ansteuern. Unsere Kinder bedeuten für mich die Hauptmotivation der sofort getroffenen Bauchentscheidung für dieses Engagement an alter und neuer Stätte.

berufswahlsiegel 2023