Die Fastenzeit – sicherlich eine gute Gelegenheit, bewusster zu leben, achtsamer mit sich selbst und seinem Umfeld umzugehen. Auch unsere Schülerinnen und Schüler machten sich im Rahmen der diesjährigen Fastenaktion unter dem Motto „Kreuzweise“ auf den Weg. Im Klassenverband dachten sie zunächst über wichtige Fragen nach: Worauf wollen wir in der kommenden Zeit ganz bewusst verzichten, was soll stattdessen mehr Raum bekommen in unserem Leben? Worüber wollen wir genauer nachdenken?

Dann wurden sie kreativ und stellten dar, was ihnen besonders wichtig ist. So konnten ganz ganz unterschiedliche Kunstwerke entstehen, verbunden durch das Kreuz als zentrales, gemeinsames Symbol. Nach und nach stellen die Klassen nun ihre ideenreichen Arbeiten, die unseren Schulalltag bis zu den Osterferien begleiten werden, im Schulgebäude aus.

 

Unsere Fastenaktion „Kreuzweise“: Hier einige Eindrücke!

                                               

 

berufswahlsiegel 2023