Marc Koch freut sich gemeinsam mit seinen engagierten Schülern Moritz Freudenberg (7c), Felix Horstkamp (7d), Max Jansing (7c), Tim Kamphausen (7c) und Luca Reintjes (7c), dass nun nach viel Arbeit der von ihnen gemeinsam eingerichtete mobile "Tablet-Wagen" überall im Schulgebäude genutzt werden kann. Der Verein zum Erhalt der St. Ursula-Schulen finanzierte 20 Tablet-PCs, die ab sofort Internetrecherchen auch in Klassen- und Fachräumen ermöglichen.

Informationen, Bilder und Grafiken lassen sich somit schnell und unproblematisch in verschiedenen Unterrichtssituationen nutzen. Schüler und Schülerinnen können zudem auch unterschiedliche Lernprogramme mit dem Tablet-PC bearbeiten. Sicherlich eine motivierende Lernhilfe, die bestimmt gerne und oft von vielen Klassen genutzt wird!

berufswahlsiegel 2023